Handelsabkommen UK und EU
29jan

Handelsabkommen UK und EU

Am 1. Januar 2021 hat das Vereinigte Königreich den EU-Binnenmarkt und die Zollunion sowie alle EU-Politiken verlassen. Obwohl es sich um Waren handelt, die ein Handelsabkommen

Vorbereitung auf die Mehrwertsteuer in den Golfstaaten im Jahr 2018
29. September

Vorbereitung auf die Mehrwertsteuer in den Golfstaaten im Jahr 2018

Die Mitgliedsstaaten des Golfkooperationsrates (GCC) Bahrain, Kuwait, Oman, Katar, Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) wollen 2018 ein lokales Mehrwertsteuersystem einführen.

Große Änderungen des niederländischen Steuergruppierungsregimes aufgrund der EuGH-Entscheidung
26feb

Große Änderungen des niederländischen Steuergruppierungsregimes aufgrund der EuGH-Entscheidung

Aufgrund eines kürzlich ergangenen Urteils (22. Februar 2018) des Europäischen Gerichtshofs wird das niederländische Finanzministerium verschiedene Notfallmaßnahmen für die niederländische Steuergruppierungsregelung einführen.

Handelsabkommen UK und EU

Am 1. Januar 2021 hat das Vereinigte Königreich den EU-Binnenmarkt und die Zollunion sowie alle EU-Politiken verlassen. Auch wenn es eine Ware ist, dass ein Handelsabkommen erzielt wurde, kann die Trennung immer noch als "Hard Brexit" bezeichnet werden.

Mehr lesen "

Vorbereitung auf die Mehrwertsteuer in den Golfstaaten im Jahr 2018

Die Mitgliedsstaaten des Golfkooperationsrates (GCC) Bahrain, Kuwait, Oman, Katar, Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) wollen 2018 ein lokales Mehrwertsteuersystem einführen. Während Saudi-Arabien und die VAE ihre Umsatzsteuergesetzgebung zum 1. Januar 2018 anwenden, werden andere Golfstaaten ihr Umsatzsteuersystem später einführen.

Mehr lesen "

Große Änderungen des niederländischen Steuergruppierungsregimes aufgrund der EuGH-Entscheidung

Aufgrund eines kürzlich ergangenen Urteils (22. Februar 2018) des Europäischen Gerichtshofs wird das niederländische Finanzministerium verschiedene Notfallmaßnahmen für die niederländische Steuergruppierungsregelung einführen. Diese Maßnahmen gelten rückwirkend ab dem 25. Oktober 2017 und schränken die Vorteile einer niederländischen Steuergruppierung ein.

Mehr lesen "

Unternehmen

Fisconti Tax Consulting
President Kennedylaan 19
2517 JK Den Haag
+31 (0)70 365 66 17
Die Niederlande

© 2021 Fisconti. Alle Rechte vorbehalten